Mitglieder

Dr. Kerstin Thönnessen
Arbeitswissenschaftlerin
Vorsitzende von Arbeit und Zukunft e.V.

Alexander Frevel
Dipl.-Sozialökonom
Stellv. Vorsitzender von Arbeit und Zukunft e. V.

Ruth Holm
Gesundheitsmanagement | Coaching
Stellv. Vorsitzende von Arbeit und Zukunft e.V.

Dr. Kaspar Vogel
Arbeitsmedizin
Geschäftsführer art of work
Stellv. Vorsitzender von Arbeit und Zukunft e. V.


Torsten Boekenheide
Betriebswirt/Sozialökonom

Dr. phil. Heinrich Geißler
Berater für betriebliche Gesundheitsförderung und Gesundheitskommunikation, Systemischer Coach

Mag.a Michaela Erkl
Unternehmensberaterin,
Gründungsmitglied des Personalmanagementforums Salzburg,
Prozessbegleitung für Strategieentwicklung/Human Ressources,
seit 2000 im Schwerpunkt Generationenmanagement – alternsgerechtes Arbeiten

Volker David
Arbeits- und Sozialwissenschaftler

Udo Kiel
Dipl. Sozialwissenschaftler
Geschäftführer der H-Faktor GmbH
Arbeitsschwerpunkt Generationsstabiles Personalmanagement

Martin Koczor
Betriebswirt, wiss. Projektmitarbeiter ITB

Dr. Thomas Lauenstein
Selbständiger Unternehmensberater und Coach, im (Teil-)Unruhestand seit 2013.

Doris Laugwitz
Diplom-Sportwissenschaftlerin
Fachkraft für Arbeitssicherheit

Bianca Lissner
Literatur-, Sprach- und Erziehungswissenschaftlerin

Ewald Heinen
Wirtschaftsingenieur, Geschäftsführung Administration,
Leitung Forschungsbereich Dienstleistung ITB

Lukas Hegemann
Philosoph

Norbert Kruse
Unternehmensentwicklung Coaching & Kommunikation

Dr. Volker Röske
Sozialforschung & Organisationsberatung
Beratung für Betriebsräte: Unterstützung als Sachverständiger bei betrieblicher Rationalisierung und Restrukturierung, arbeitnehmerbezogene Gestaltungsalternativen, Begleitung von betrieblichen Verhandlungen, beteiligungsorientierte Organisationsentwicklung, Inhouse-Seminare für Wirtschaftsausschuss und Betriebsrat, Coaching von Arbeitnehmervertretern

Wolfgang Säckl
Berater, Trainer, Fachkraft für Arbeitssicherheit

Christoph Schindler
Gesundheitsmanager

Dr. Giuseppe Strina
Ingenieur und Politologe

Barbara Wimmer-Stöllinger
Dipl. Sozialarbeiterin

Gerhard Wolf
Organisationsberatung, Coach

Ing. Martin Zak
Geschäftsführer art of work
Sicherheitsfachkraft, Ausbildung zum Euro- Ergonomen
Betreuungstätigkeit nach ASchG in Unternehmen, Evaluierung, Bauarbeitenkoordination


Unser Gründungsmitglied Dr. med. Jürgen Tempel (*11.08.1944) ist am 14.11.2017 verstorben. Mit ihm haben wir einen lieben Kollegen und Freund verloren, der sich immer für die arbeitenden Menschen und ihr berufliches wie persönliches Wohl­befinden eingesetzt hat.

Gemeinsam mit Juhani Ilmarinen aus Finnland und vielen Kolleg*innen aus der ganzen Welt hat er sich und uns für das Konzept der Arbeits­fähigkeit begeistert, es in vielen Betriebs- und Forschungsprojekten weiterentwickelt, dort und in seiner Tätigkeit als Betriebsarzt praktisch angewandt und mit vielfältigen Aktivitäten insbesondere in Deutschland und Österreich bekannt gemacht.

Ein großartiger Mensch ist von uns gegangen. Er hat uns viele Erkenntnisse, anregende Geschichten und ein riesiges Potenzial an Schaffenskraft gegeben. Jürgen war ein einzigartiger Freund und Kollege mit förderlichen Ideen, Sichtweisen, Gestaltungs- und Lösungs­vorschlägen. Er hat sein umfassendes Wissen mit uns geteilt und uns in unserem Tun immer wieder unterstützt und ermutigt. Wir werden ihn und sein lebhaftes Engagement vermissen.

Der Dialog mit ihm wird uns in dankbarer Erinnerung bleiben. Seine Gedanken, Konzepte und Projekte sind in vielen Publikationen weiterhin Anregung – und sie fordern uns auf, im Bemühen um menschengerechte Arbeit und deren Rahmenbedingungen weiterzumachen.